SPEED 40 DB

SPEED 40 DB

26 aprile 2019

Während die gesamte Laufrad-Palette von Fulcrum in der Lage ist, jeden beliebigen Rahmen zu herausragender Leistung - #fulcrumfast - zu führen, sorgen die speziell konzipierten Laufräder SPEED bei denselben Rahmen für unübertreffliche Leistung - man könnte sagen, #fulcrumfastest. Die Laufräder Speed wurden von den Ingenieuren von Fulcrum von Anfang an als Hochleistungsprodukt und mit dem Ziel entwickelt, auch die Anforderungen der anspruchsvollsten Profisportler zu erfüllen.

Zunächst als Schlauchreifenversion für Felgenbremsen für Profisportler auf den Markt gebracht, hat sich die Speed-Familie nun weiterentwickelt und bietet eine breite Palette an Lösungen an: Denn die besten Leistungen können sich nicht auf einen einzigen Fahrertypen mit einem einzigen Fahrstil beschränken. Die letzte Entwicklungsstufe in dieser langen Serie an Innovationen präsentiert sich als die wohl vielseitigste und bestimmt modernste Lösung in der ruhmreichen Geschichte der Baureihe Speed: SPEED 40 DB.

Der jüngste Neuzugang in der Speed-Familie ist ein herausragendes Beispiel für Leistung und zeigt die Zukunft des Rennrad-Designs. Die Laufräder Speed 40 DB sind, wie der Name schon sagt, ein High-End-Wettkampfmodell Full-Carbon und wurden speziell für Scheibenbremsen entwickelt. Vor allem die Felge aus Carbonfaser mit einer Oberfläche aus „Twill” macht das neue Modell zu etwas ganz Besonderem. Dank der von Fulcrum entwickelten 2-WAY FIT-Technologie kann das neue Modell sowohl mit Tubeless- als auch mit Drahtreifen kombiniert werden. Die Produktionsmethode, die es erlaubt, Felgen aus Carbonfaser ohne Löcher herzustellen, liefert nicht nur den perfekten Unterbau für Tubeless- und Drahtreifen (dank der besonderen Felgen, die abgesehen vom Loch für das Ventil ohne Löcher auskommen), sondern garantiert auch eine stärkere und robustere Konstruktion, mit der auch die extremsten Wettkampfbedingungen zu meistern sind. Die Mischung aus flexibel wählbaren Reifen und breiteren, moderneren Felgen sorgt für eine verbesserte Anpassung an breitere Reifenformate, die nicht nur unter Amateuren, sondern auch unter Profisportlern immer beliebter werden. Die Innenbreite der Felge misst 19 mm für ein besonders aerodynamisches Reifenprofil (ab einer Breite von 23 mm), im Vergleich zu den 40-mm-Felgen mit ausgeprägter Aerodynamik, deren ausgeklügelte Form eine Maximalbreite von 26,5 mm erreicht.

Um Top-Leistungen zu erzielen, ist Effizienz in jeder Hinsicht gefragt: Neben Aerodynamik lauten die Schlagwörter geringes Gewicht und Leichtgängigkeit - Eigenschaften, die dank der Verwendung von USB Keramiklagern garantiert werden. Diese zeichnen sich durch eine extreme Leistungsfähigkeit aus, da sie den Reibungskoeffizienten verringern und die innere Reibung beseitigen, so dass mehr Energie für die Vorwärtsbewegung zur Verfügung steht. Die Lager stecken in einer Vorderradnabe aus Carbonfaser und in einer Hinterradnabe aus einer Legierung, beide mit speziell entwickelter Lochung, um überflüssiges Baumaterial zu vermeiden und so ein optimales Gesamtgewicht von nur 1470 Gramm pro Paar zu erreichen.

Ebenso wie alle früheren Laufradmodelle von Fulcrum Speed liefert auch SPEED 40 DB eine exzellente und spezifische Lösung für alle, die ein bestimmtes Ziel vor Augen haben: gewinnen. Die fortschrittlichen Fulcrum Speed-Laufräder sind auf das spezielle Design von Scheibenbremsen abgestimmt und können dank ihrer Kompatibilität mit modernen Reifen in Verbindung mit der altbewährten, erprobten und überall geschätzten Fulcrum-Struktur Leistung für die verschiedensten Anforderungen liefern.

lista news

FIND A
RESELLER

Entdecke unsere Stores